hip4-jury002

Die Jury von hip(m) für 2016 formiert sich

Die Jury von hip(m) im Jahre 2016 hat diese Woche gleich drei Zusagen bekommen. Die Jury hat die schwere Aufgabe eine Auswahl der Bewerber/innen für eine Teilnahme an hip(m) und deren eingereichte Entwürfe zu bewerten und auszuwählen. Weiter muss sie zum Finale von hip(m) die Prämierung des hip(m) Kunstpreises  aus den realisierten Arbeiten zu beloben.

Es waren schon 2014 mit dabei und sind auch 2016 wieder mit im Team:

1. Karin Klindwort (Bad Schwartau) – 1. Vorsitzende des Förderverein Bildende Kunst Ostholstei

2. Anke Kessenich (Neustadt) – Leiterin des Hans Ralfs-Haus für Kunst und Kultur der AMEOS Kliniken

3. Jos de Kleijn (Göhl), bekannter holändischer Künstler aus Ostholstein

Die Jury wird sich weiter aus hochrangigen Vertretern der Stadt Heiligenhafen ,  der Sponsorenschaft und fachlichen Vertretern der Richtungen Kunst, Architektur und Design zusammensetzen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>