Grosse hip(4) Kinderkunstaktion an der Seebrücke!

04.08. hip(4) Kinderkunsttag an der neuen Seebrücke in Heiligenhafen

Die große hip(4) Kinderkunstaktion an der neuen Seebrücke ist voll in den Vorbereitungen. Erik Servadio vom Jugendzentrum hat bereits einen Teil der 144 Platten für die Performance am Strand geschnitten und bemalt. Die Kinder werden dann über das übergreifendes Thema von hip(4): Sonne, Wasser, Sand und Wind viele kleine Kunstwerke zu einem großen Kunstwerk zusammenlegen.

Im Rahmen des “Kinderferienpasses 2014″ und von hip(4) wird die Kinderkunstaktion am Montag, den 04.08 um 13.00 an der Seebrücke starten.

Mit über 100 Kindern und Jugendliche werden an der Seebrücke verschiedene Mal-Aktionen stattfinden. Auf Sperrholzbrettern der Größe 40cm x 40cm werden die Kinder zum Thema „Sonne, Wasser, Sand und Wind“ die Platten bemalen. Diese Bilder werden im Anschluss zusammengelegt und ergeben die Motive: Schiffe, Wellen, Sonnen, Fische, Krebse ……….. wodurch wieder neue Bilder entstehen. Die Kinder können im Anschluss die Bilder mit nach Hause nehmen (Kostenbeitrag 2,-€) oder sie werden an der Außenwand vom Jugendzentrum befestigt.

Zusätzlich sind die Platten auf der Rückseite gelb und schwarz bemalt, was in der richtigen Zusammenstellung einen großen Smiley in Sonnenform ergibt. Das Smiley-Gesicht wird dann von oben mittels einer Drohne oder von der Seebrücke gefilmt und fotografiert werden.

Weiter sind eine Bodypaintaktion mit anschließender Laufstegpräsentation, eine Kreidemalaktion und das Aufstellen einer Hüpfburg  geplant.

Made in RED-HIGH-HEELS ! Jetzt mit Urkunde.

22. Juli. Jetzt ist es offiziell: es gibt RED-HIGH-HEELS jetzt als Marke in Schrift und Bild . Was das jetzt wirklich bedeutet, weiß ich nicht. Ich gehe davon aus, dass, wenn demnächst in einem Ehestreit die Absicht besteht, einen RED-HIGH-HEELS als Waffe zu benutzen, muss erst einmal eine Lizenz beantragt werden oder auf einen lizenzfreien BLUE-HIGH-HEELS zurückgegriffen werden.

RED HIGH HEELS Markendiplom

Pressebericht: Kunst und Kommerz gehen Hand in Hand

Menschen und Märkte – ein Projekt der Lübecker Nachrichten –  berichten über hip(4). In dem Artikel wird vom Anspruch von hip(4), Wirtschaft und Kultur enger aufeinander abzustimmen und damit mit einer besonderen Qualität von Kommunikation und Botschaftenübermittlung im Interesse aller Beteiligten zu arbeiten, berichtet.

http://62.214.54.82/mum/ausgabe-03-2014/aus-der-geschaeftswelt/kunstverein-wagrien/

17.07. hip(4) – Luftballonaktionstag zu den Hafenfesttagen

Der Kunstverein Wagrien e.V. wird mit seinem Projekt hip(4), dem Heiligenhafener Installationsparcours auf den Hafenfesttagen in Heiligenhafen auftreten . Es wird am Donnerstag, den 17.07.  ab 15.00 Uhr einen Stand im Kattsund eröffnen und bis 20.00 Uhr mehrere Aktionen in der Stadt durchführen. An dem Donnerstag wird der Kattsund wieder durch eine besondere symbolische hi(4) Luftballonachse von der Brückstrasse bis zur Hafenstrasse dekoriert werden. Entlang dieser Achse wird es zahlreiche Aktionen geben. Mehrere Tausend Besucher werden an diesem Tag von der Innenstadt in den Hafenbereich und zurück flanieren. Unter anderem wird der Künstler Wilm Feldt Besucher bei seinem Werk „5. Element“ auf seinen selbstgestalteten Sitzmöbeln im Kattsund empfangen, die hip(4)ster von hip(4) werden Hugo ausschenken. 200 hip(4) Luftballons steigen für die größte Luftballonschlange Deutschlands im Rahmen einer Aktion des Gewerbeverein Heiligenhafens „Partner mit Herz“ in die Höhe. Im Rahmen des hip(4) Projektes wird auch das Projekt Red High Heels von Rolland Willaert vor dem Kaufhaus Stolz seinen eigenen Song mit der Lübecker Band „Paint“ live präsentieren plus vielen Aktionen um und mit Red High Heels.

Der Kunstverein Wagrien mit seinen Organisatoren wird zudem wieder alle Fragen zum Projekt hip(4) im Kattsund vor dem hip(4)SPOT, der Boutique Bärbel Rickert, beantworten. Im Laufe der Aktion werden die hip(4) Luftballons wieder an Kinder und Junggebliebene verschenkt.

Alle hip(4) Partner zusammen

PARTNER UND WERBEPARTNER !

  1. DIE STADT HEILIGENHAFEN UND DER GESAMTE VERWALTUNGSAPPARAT, XXL PARTNER – www.heiligenhafen.de
  2. HVB UND DER TOURISMUSSERVICE  – HEILIGENHAFEN – PATE VON STRANDSCHLEUDER , XXL PARTNER – www.heiligenhafen-touristik.de/
  3. DIE FIRMA BÜNNING – HEILIGENHAFEN – PATE VON DURCHGANG UND NEBEN DER STADT UND DER HVB GRÖSSTER PRIVATINVESTOR BEI HIP(4), XL PARTNER – www.buenning-immobilien.de
  4. AMEOS  KLINIKEN – HEILIGENHAFEN – FÜR DIE UNTERBRINGUNG DER KÜNSTLER,  XL PARTNER – www.ameos.eu
  5. REISEBÜRO BECKER- HEILIGENHAFEN  – PATE VON „SONNE“ – www.rsb-becker.de
  6. STOLZ- HEILIGENHAFEN  – PATE DER „RED HIGH HEELS”,  XL PARTNER – www.kaufhaus-stolz.com
  7. EGGERSDRUCK – HEILIGENHAFEN  – FÜR DIE PRINTMEDIEN, M-PARTNER – www.eggers-druck.de    
  8. LN  - OLDENBURG – ALS MEDIENPARTNER – www.ln-online.de
  9.  HEILIGENHAFENER POST – HEILIGENHAFEN - ALS MEDIENPARTNER – www.fehmarn24.de
  10. KREISPARKASSE UND STIFTUNGEN DER SPARKASSEN – HEILIGENHAFEN –PATE BLUE NOISE – https://www.sparkasse-holstein.de
  11. OSTSEE CAMPINGPARTNER  – LENSAHN– PATE FLIEGENDE HÄUSER – www.ostsee-campingpartner.de
  12. BEZIRKSHANDWERKERSCHAFT  - HEILIGENHAFEN , M PARTNER – bezirks-handwerkerschaft.de
  13. VEREIN BILDENDE KUNST OSTHOLSTEIN – www.foerderverein-bildende-kunst-oh.de
  14. PARTNER MIT HERZ – HEILIGENHAFEN – DER HEILIGENHAFENER GEWERBEVEREIN , M PARTNER
  15. ELEKTROBETRIEB SCHMÜTSCH – HEILIGENHAFEN – FÜR DIE BELEUCHTUNG DER INSTALLATIONEN , M PARTNER – www.elektro-schmuetsch.de
  16. M.A.C – MEDIEN AGENTUR CZELLNIK – FEHMARN , M PARTNER – www.medien-agentur-czellnik.de
  17. HEIKE ALBRECHT FOTOGRAFIE – OLDENBURG , M PARTNER – www.photographie-albrecht.de
  18. PUNCT&PIXEL – OLDENBURG , M PARTNER – www.punct-pixel.de
  19. MARKETING MIT BISS – FEHMARN , M PARTNER – www.marketing-mit-biss.de
  20. AAP – RESPONSIVE CORPORATE SOLUTIONS – ARCHITEKTUR UND KOMMUNIKATION –  , M PARTNER – www.a-ap.de
  21. HOTEL GREMERSDORF – GREMERSDORF, M PARTNER – www.hotel-gremersdorf.de
  22. AUTO STORM  – OLDENBURG, BURG AUF FEHMARN– PATE VOM DRACHENBAUM , M PARTNER – www.autostorm.de
  23. VILLA DAHEIM – HEILIGEHNAFEN , PATE WELLENORGEL – www.villadaheim-heiligenhafen.de
  24. KUCK MAL- HEILIGENHAFEN , S  PARTNER – www.kuck-mal.de
  25. ARKO – HEILIGENHAFEN , S  PARTNER – www.arko.de
  26. FONTANELLA – HEILIGENHAFEN , S  PARTNER – https://www.facebook.com/pages/Eisdiele-Fontanella/289661184388645
  27. SEGELSCHULE MALICKE – HEILIGENHAFEN , S  PARTNER – www.malicke.de
  28. VR BANK- HEILIGENHAFEN , S  PARTNER – www.meine-vrbank.de
  29. SPINNAKER – SÜTEL, S  PARTNER – www.spinnaker-suetel.de
  30. MEDIMAX – OLDENBURG , S  PARTNER – www.medimax.de
  31. BÄCKEREI JUNGE – HEILGENHAFEN , S  PARTNER – www.jb.de
  32. BÄCKEREI PUCK  – HEILGENHAFEN , S  PARTNER – www.puck-gmbh.de
  33. RICHTER BAUSTOFFE – HEILGENHAFEN , S  PARTNER – www.richterbaustoffe.de
  34. OSTSEELOUNGE – HEILGENHAFEN – https://www.facebook.com/ostseelounge.heiligenhafen
  35. ANDREAS ZIMMER – HEILGENHAFEN , S  PARTNER – www.azimmer.de

ACHTUNG !!! Spendenaufruf !!! ACHTUNG

Postkarten gibt es viele, ich weiß. Gerade in einem Ort mit viel, viel Tourismus wie Heiligenhafen. Aber mit meinen Postkarten tun Sie ein gutes Werk. Sie kaufen die Karten nicht, die sind „for free“. Aber ich bitte Sie um eine Spende. Für die Gegenwartskunst, für Künstler oder Kunstprojekte in Schleswig-Holstein, z.B. für den Verein Kunstraum B in Kiel. Ich überweise den gespendeten Betrag jeweils am Jahresende.

Wenn Sie mögen, werfen Sie einen Blick auf die Karten. Sie liegen aus im hip(4)SPOT in der Galerie Willa in der Bergstraße.

Ich würde mich freuen, wenn Ihnen die Motive gefallen.

Wilm Feldt

Antwort an das Kaninchen

Liebes rote, belgische Teufelskaninchen,

herzlichsten Dank für Dein Angebot (ich darf doch „Du“ sagen, oder?).  Ich habe mich riesig gefreut über Deine Hilfe. Was wäre es doch für ein friedliches Bild, wenn Du auf den 6 m² hin und her hoppeln würdest. Aber (jetzt kommt das „aber“ wie fast immer in Deutschland): Wir sind in ja Deutschland und leider nicht in Belgien.

Ich habe mich erkundigt, ob wir das überhaupt tun dürften. Und die Antwort ist …, nah? Nah? Joah, richtig vermutet, natürlich nicht.  Wenn Du doch nur ein Huhn wärst! Das EU-Gesetz über die Aufzucht, Vermehrung und Verwendung von typisierten, europäischen Haustierrassen (GüdAVVvteH vom 30.02,2003) unter Berücksichtigung des deutschen Gesetzes über die artgerechte Haltung von besonders schützenwerten Tierrassen aus der häuslichen Gemeinschaft (GüdaHvbsTadhG vom 31.06.1982) in Verbindung mit der entsprechenden Verwaltungsvorschrift und in Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung hierzu erlaubt es nicht, die in der Liste 2 im Anhang zum Gesetz aufgeführten Tierrassen so auszubeuten. Leider ist dort genau auch das belgische Teufelskaninchen aufgeführt. Wie gesagt, wenn Du doch nur ein Huhn wärst. Mit Hühnern darf man wohl alles tun, die stehen nicht auf dieser Liste.

Ich bin machtlos. Bin ich machtlos? Never. Es geht um Kunst. Kunst ist frei und Brüssel weit weg. Rein mit Dir in die Kuppel, rauf auf’s Gras. Auf das Deine Beobachtungskamera tolle Bilder macht. Laß das 5. Element wieder zur Performanceplattform werden.

Guten Appetit

Dein Wilm

 

 

Rotes belgisches Teufelskaninchen will bei Feldt arbeiten!

offener Brief an Wilm Feldt:

Sehr geehrter Herr Feldt,

hiermit bewerbe ich mich für die Stelle des Rasenmähers und 24 Stunden Beobachtungskamera auf 450 Euro-Basis in Ihrem Big-Brother Haus . Die schönste und natürlichste Haltung für Kaninchen der Rasse der belgischen Riesen ist sicher die Außenhaltung im Grünen unter einer Kuppel aus Nirosta Krupp-Stahl-Kleiderbügeln . Über eine Wiese zu hoppeln, frisches Gras zu fressen, auch zu buddeln , zwar nicht zu tief wegen möglichen Ärgers mit dem Heiligenhafener Hoch – und Tiefbauamt, viele verschiedene Gerüche erschnuppern, das macht ein Kaninchenleben wirklich lebenswert. Frische Ostsee-Luft ist auch gesünder für meine empfindlichen Atemwege als Heizungsluft oder der Zigarettenqualm von Menthol Zigaretten und Raumdüfte wie Moschus-Ochse.

Ich bin rundherum Selbstversorger, ich fresse Ihren Rasen kurz ( Länge nach Absprache) und dünge wieder auf natürliche Art bei Dunkelheit oder auch tagsüber mit Eventkarakter. Ich garantiere auch Ihre Kugel mit den 5 Elementen regelmäßig zu bewegen, sodass er keinen Staub und Möwenschitt ansetzt. Ihre Blumen vertrage ich nicht und werde die außen vor lassen. Ich hoffe auf eine Beachtung meiner Bewerbung.

RHH Der belgische Riese mit einem Lebendgewicht von zur Zeit 8750 g

Visuelles hip(4) Image im Stadtbild

Hier einige Imperessionen von unserer hip(4) Grafik im Stadtraum von Heiligenhafen. Bei der Entwicklung von hip(4) wurde (im Rahmen unserer finanziellen Möglichkeiten) auf ein Corporate Identity und eine graphische Imagebildung geachtet und wird kontinuierlich verfolgt. Dies ist uns wichtig damit die hip(4) Achse visuell besser zusammenkommt. Dies erleichtert die Wiedererkennung und multipliziert die Wahrnehmung des Projektes in der Öffentlichkeit. Erstellt wurde die Grafik unserer Medien von unseren hip(4) Partnern aap und M.A.C.

Diese Bilder wurden uns zur Verfügung gestellt von unserem hip(4) Partner “aap - responsive corporate solutions” - www.a-ap.de

 

Eine Performance der anderen Art oder wie man sich als Künstler zum Affen macht

„Das ist ein Rollrasen, der nur langsam wächst“, so die Aussage meines Lieferanten für die 6 m² Rollrasen in meinem Objekt. Von wegen! Nach nur vier Wochen war der Rasen fällig. Anmerkungen von Passanten wiesen eindeutig darauf hin: „Ganz schön hoch, das Grün“. Also bin ich „eingestiegen“ in die Kuppel, im wahrsten Sinn des Wortes. Ein Fünfeck gelöst und schon saß ich im „Gehege“. Zum Glück scheint es von diesem Anblick kein Foto zu geben, die Kommentare der Passanten waren schon hart genug. „Darf man Sie füttern?“, „was ist, wenn ich Sie jetzt einsperre“ oder „sieht ja – sagen wir mal – witzig aus, was Sie da machen“. Ich war wirklich bemüht, zügig die Halme zu stutzen. Und jetzt tue ich einfach so, als wenn alles Absicht war. Eine künstlerische Performance eben…”

Text. Wilm Feldt

Berlin. Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland. Der Berliner Senat startet eine Kampagne zur humanitäreren  und zärtlicheren Altenpflege in Berlin und RED-HIGH-HEELS ist dabei . Der Andrang  ist enorm, mehrere qualifizierte  RED-HIGH-HEELS-Paare  aus Heiligenhafen sind bereits  unterwegs.

Großenbrode, 5. Juli 2014, ein Tag  danach ( Qualifizierung für das Halbfinale )

http://www.red-high-heels.de/making-of/

Altenpflege

hip(4) Infoaktion macht den Kattsund blau

Am 05.07. von 11.00 – 13.00 Uhr veranstalteten die hip(4)ster eine Infoveranstaltung mit ”Frag doch mal den Kurator”, an der der Kurator von hip(4) Niko Rickert Rede und Antwort stand. Der Kattsund ist auch der Standort von Wilm Feldts 5. Element, eines unserer hip(4)SPOTs und unseres Werbepartners “Bäckerei Puck”. Allen Grund somit den Kattsund als Standort für unsere Aktion zu wählen.

Der Kattsund wurde durch eine gezogene blaue Linie aus unseren hip(4) Ballons zu einer Brücke zwischen der stark frequentierten Brück-und Hafenstrasse. Dementsprechend gross war das Interesse der Besucher und Einwohner der Stadt.

Die nächste Infoaktion findet am 17.07. im Rahmen des grossen  Aktionstages für die Innenstadt des Heiligenhafener Gewerbevereins statt. Übrigens auch ein hip(4) Partner!

Ist hip(4) eigentlich Kunst ? .. und viele andere Antworten bei “Frag doch mal den Kurator”

Schauen Sie vorbei und fragen Sie, warum hip(4) nun doch nicht die Dokumenta in Kassel ersetzen wird, wieso das eigentich alles Kunst sein soll, ob hip(4) nun die Hotels ersetzen wird, wer das denn nun alles bezahlt und sonstige Klassiker…

Am Samstag, den 05.07.  steht der Kurator von hip(4) Niko Rickert allen Interessierten von 11.00 -13.00 Uhr Rede und Antwort.